Erwähnte und zitierte Literatur:

Anna Amalie Abert:

Richard Strauss, Die Opern, Velber 1972.

 

Thomas Mann:

Buddenbrooks, in: Thomas Mann, gesammelte Werke, Frankfurter Ausgabe Bd. 1, Frankfurt am Main 1981.

 

Tristan (Novelle), in: Thomas Mann, Die Erzählungen, Frankfurt am Main 1986.

 

William Mann:

Richard Strauss, A Critical Study of the Operas, London 1964.

 

Friedrich Nietzsche:

Vom Nutzen und Nachteil der Historie für das Leben, in: ders.: Werke in drei Bänden hrsg. von Karl Schlechta, Bd.1, München 1969. Seitenzahlen nach der Ausgabe Stuttgart 1991.

 

Nietzsche contra Wagner, Der Fall Wagner (zus. mit: Richard Wagner in Bayreuth), in: ders.: Werke in drei Bänden hrsg. von Karl Schlechta, München 1969. Seitenzahlen nach der Ausgabe Stuttgart 1986.

 

Arthur Schopenhauer:

Die Welt als Wille und Vorstellung I, Berlin 1902.

 

Willi Schuh (Hrsg.), Richard Strauss / Hugo von Hofmannsthal:

Der Rosenkavalier, Fassungen, Filmszenarium, Briefe, Franfurt/Main 1971.

 

Reinhold Schlötterer: Komödie als musikalische Struktur, in ders. (Hrsg.):

Musik und Theater im "Rosenkavalier" von Richard Strauss, Veröffentlichungen der Österreichische Akademie der Wissenschaften, Philosophisch-Historische Klasse Bd.451 Heft 22, S.9-61.

 

Richard Strauss / Hugo von Hofmannsthal:

Der Rosenkavalier, Komödie für Musik, Studienpartitur London 1943 (Erstausgabe 1911).

 

Richard Wagner: Tristan und Isolde, in: ders.: Sämtliche Werke, hrsg. im Auftrag der Gesellschaft zur Förderung der Richard Wagner-Gesamtausgabe in Verbindung mit der Bayerischen Akademie der Schönen Künste München, Bände 8, I - III, hrsg. von Isolde Vetter und Egon Voss, Mainz 1990.

 

Musikbeispiele: Marschallin : Ana Pusar-Jeric; Octavian : Ute Walther; Sophie : Margot Stejskal; Staatskapelle Dresden, Leitung : Hans Vonk. Wiedereröffnung der Semper-Oper, 14.2.1985.

 

Zurück